Teilnahme OÖ Volksmusikwoche

 

Teilnehmen kann jede(r), der/die

  • gerne in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten eine ganze Woche lang singen, musizieren und volkstanzen will,
  • Freude an traditioneller alpenländischer Volksmusik und am Volkslied mitbringt
  • gerne andere Musikanten und Sänger kennen lernen möchte.

Es gibt keine Altersbegrenzung – Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre brauchen eine am Seminar anwesende Aufsichtsperson. Der Veranstalter kann keinerlei Aufsicht und Haftung für Minderjährige übernehmen.

Kinder bis 12 Jahre werden beim Singen und beim Volkstanzen getrennt von den Erwachsenen unterrichtet, wobei individuelle Wünsche berücksichtigt werden.

Gute Grundkenntnisse auf einem Instrument nach Wahl sind für den Instrumentalunterricht sinnvoll, damit der einzelne Teilnehmer bestmöglich von der Seminarwoche profitieren kann.

Die Wünsche hinsichtlich Unterbringung und musikalischer Einteilung können bei der Anmeldung gerne angeführt werden – es wird ihnen so weit als möglich entsprochen. Wir bitten um Verständnis, dass das nicht immer möglich ist. Teilnehmer, die im Vorjahr aus Platzgründen abgewiesen werden mußten, haben heuer Vortrittsrecht, sofern es die Auslastung der Referenten zuläßt!